Corona-Regeln im Tanzforum

 

1. Bitte beachtet, dass nun auch bei uns die sogenannte 2-G-plus-Regel gilt:

 – Wer bereits seine Auffrischungsimpung („Booster“) erhalten hat, kann wie bisher trainieren.

 – Wer vollständig geimpft ist, aber noch nicht „geboostert“, benötigt zusätzlich den Nachweis eines tagesaktuellen negativen Testergebnisses.

 – Wer als genesen gilt (mit Nachweis) aber noch nicht „geboostert“ ist, benötigt zusätzlich den Nachweis eines tagesaktuellen negativen Testergebnisses.

 – Wer nach seiner vollständigen Impfung eine ausgeheilte Infektion nachweisen kann („Impfdurchbruch“) gilt als „geboostert“ und kann wie gewohnt trainieren.

 – Wer noch nicht geimpft ist, darf das Tanzforum derzeit leider nicht betreten. Fast alle unsere Ballett-Klassen werden aber live gestreamt, so dass die Teilnahme online möglich ist.

Der Einfachheit halber vermerken wir Euren Status in unseren Unterlagen, so dass Ihr die Nachweise nur einmal erbringen müsst.

2. Wer in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Patienten hatte oder wer Krankheitssymptome jeglicher Schwere an sich feststellt (der Atemwege oder unspezifischer Art), darf das Tanzforum nicht betreten.

3. Bitte tragt beim Betreten des Tanzforums sowie beim Verlassen des Ballettsaals eine FFP2-Maske. Während des Trainings kann diese abgenommen werden.

4. Bitte wascht Euch regelmäßig die Hände. Waschgelegenheit und Desinfektionsmittel stehen bereit. Ihr helft uns (und der Umwelt), wenn Ihr ein eigenes Handtuch mitbringt. Bitte desinfiziert vor dem Ballett-Training Euren Platz an der Stange.

5. Bitte bringt ggf. eine eigenes Trinkgefäß mit.

6. Beachtet bitte, dass Umkleidemöglichkeiten nur sehr begrenzt zur Verfügung stehen. Die Duschen dürfen leider nicht benutzt werden.

7. Nutzt die Glastür als Eingang und verlasst das Tanzforum über das Treppenhaus.

8. Zwischen den Unterrichtseinheiten finden Lüftungspausen statt, in denen wir Türen und Fenster öffnen. Damit Ihr Euch im Durchzug nicht verkühlt, bringt ggf. entsprechende Jacken mit.

Unterstützend setzen wir ein leistungsstarkes Luftfiltergerät sowie zur Kontrolle ein CO2-Messgerät ein, die ständig in Betrieb sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s